Der Franz-Josef Strauß und seine Frau besuchen ein Gourmet-Restaurant. Sie bestellen als ersten Gang Schildkrötensuppe. Sie warten ziemlich lange, so dass Frau Strauß in die Küche geht, um mal zu schauen, woran es liegt.
Da steht der Koch mit dem Hackmesser in der Hand und versucht, die Schildkröte ins Jenseits zu befördern. Aber die hat den Kopf eingezogen.
Frau Strauß ergreift kurzerhand einen Köchlöffel und pflanzt ihn dem Tier in den Allerwertesten. Vor Schreck streckt die Schildkröte den Kopf raus .... und zack... da ist es auch schon vorbei.
Der Koch ist begeistert: "Frau Strauß, das ist ja ein super Trick. Wo haben sie denn das geübt?"
Antwortet Frau Strauß: "So ziehe ich jeden Morgen meinem Mann die Krawatte an!"

Franz-Josef Strauß kommt nach seinem Tod in den Himmel.
An der Pforte raunzt er Petrus schon an: "An scheena Saustoi habts do herom - koa Bier koan Schweinsbratn..."
Dann sieht er etwas weiter hinten Gott auf seinem Thron sitzen, und plärrt hinter: "Und Du schleichst Di glei amoi vo meim Platz...!!!"

Mani - 2700 Wr. Neustadt

Helmut Kohl kommt ins Jenseits. Petrus ordert an: "Melde Dich bei den Bodenreinigern!"
"Waas? Ich als Staatsmann? Was ist denn der Reagan?"
"Der ist Stallbursche."
"Und Maggie Thatcher?"
"Fegt die Strassen."
"Das ist ja entsetzlich. Gibt es da keine Hoffnung?"
"Nicht, solange Strauß in der Schreibstube sitzt!"

 
anzeigen.de