In Franken kursieren ja schon seit Jahrhunderten Bayern-Witze.
Doch da die Franken ein nettes Volk sind, überlegten sie sich eines Tages, mal etwas richtig Dummes anzustellen, damit die Bayern auch mal ein bisschen über sie lachen könnten.
Also fuhren sie in die Sahara und bauten eine große Brücke mitten in den Sand.
Die Bayern lachten sich halb tot, aber irgendwann reichte es den Franken und sie beschlossen, die Brücke wieder abzureißen.
Das Abriss-Kommando musste jedoch unverrichteter Dinge zurückkehren - auf der Brücke saßen bayrische Touristen und angelten.

 
anzeigen.de