Zwei bayrische Bauern fahren mit dem Trecker eine Straße entlang. Plötzlich sehen sie einen Arm auf der Straße liegen. Sie gucken und fahren weiter. Nach einer Weile sehen sie noch einen Arm, dann ein Bein, noch ein Bein. Jedes Mal gucken sie sich das an und fahren dann weiter. Dann liegt ein Kopf auf der Straße. Sie halten an, steigen aus, gehen um den Kopf herum, gucken ihn sich ganz genau an. Mit einem Mal sagt der eine: "Mensch, das ist doch der Huber-Bauer! Dem wird doch nix passiert sein?"

 
anzeigen.de