Wie bekannt, wird München oft vom Föhn heimgesucht. Mal leicht, mal schlimm. Diesmal traf das letztere zu und ein Mann brach auf der Straße zusammen.
Sofort versammelte sich eine Menschenmenge um ihn und die liebevollen Ratschläge wurden kostenlos gegeben: "Ins Krankenhaus muss er, von der Straße weg" und so weiter.
Ein alter Herr sagte: "Dem fehlt nix, was ein Cognac nicht richten tät."
Aber die Leute konnten sich nicht einigen: "Sanitäter her... sei Hemd ausziagn, damit a a Luft kriagt."
Der alte Herr blieb aber bei seinem Ratschlag: "Unsinn, an Cognac braucht er."
Immer noch kam keine Einigung zustande, bis sich der Ohnmächtige aufrichtete und mit leiser Stimme sagte: "Reds do net so an Schmarrn daher, liabe Leit. Hörts auf den oiden Herrn."

 
anzeigen.de